Nahtiv Design

Meine Arbeit

Meine Arbeit:
Für Sie.

Was ich tue, macht mir Spaß: Ich entwerfe Lieblingsstücke. Manchmal fällt es mir dann fast schon schwer, mich von einem Hocker oder Kissen zu trennen, so viel Zeit und Liebe habe ich während der Arbeit daran hineingesteckt. Aber keine Sorge: Es kommt nicht zu hässlichen Abschiedsszenen. Ich freue mich, wenn ich ein Lieblingsstück in liebevolle Hände abgeben kann.

Übrigens gibt es auch schon einige nahtiv-Stücke in Designhotels, z. B. in der Frühstückslounge vom Select Hotel in Bremen oder in Novum-Hospitality-Häusern. Vielleicht bald auch bei Ihnen?